"Goldglöckchen" 156
"Goldglöckchen" 156

Auf einen Blick

Zahlen und Fakten

Haustyp

Stadthaus

Wohn-/Nutzfläche

156 qm

Anzahl Vollgeschosse

2

Besonderheiten

Auch als 1 1/2 Geschosser baubar

 

Details

Der feine Unterschied

Ein Haus mit bodenständigem, bürgerlichem Charakter. Es besticht durch seine Harmonie und das beeindruckende Mansaddach verleiht ein Gefühl von Geborgenheit. So sicher und komforabel wohnt es sich gut. Das Haus ist genau wie unser „Blauregen 192“ ein sogenannter "Geschoßpendler". D.h. es kann mit nur sehr geringen Änderungen sowohl den Bauvorschriften für 1-geschossige als auch 2-geschossigen Häusern genügen. Auch ohne Keller steht durch den großen HWi genügend Wirtschaftsplatz zur Verfügung.    

Keller und KfW-Förderung
Sie können es auch mit Keller und als  förderfähiges Niedrigenergiehaus KFW-70 oder KFW-55 erhalten.

"Goldglöckchen" 156

Tatsächliche Wohn/-Nutzfläche 156 qm

Highlight: Wer das Haus betritt, ist beeindruckt von der zentral gelegenen, halbgewendelten Massivholztreppe im wohltuend geräumigen, hellen Flur. Viel Garderobenplatz finden Sie zudem im seitlich verborgenen Abstellbereich. Das durch das Mansaddach sehr geräumige Dachgeschoß verfügt über ein sehr geräumiges Kinder- wie auch Schlafzimmer, die auch leicht zu einem Schlaf- und 2 Kinderzimmern umgestaltet werden können. Vorzugsweise wird dann eine zusätzliche Gaube in die seitliche oder hintere Dachfläche eingesetzt.

Erdgeschoss: - 80,4 qm tatsächl. Wohn-/Nutzfläche
Erdgeschoss:
80,4 qm tatsächl. Wohn-/Nutzfläche
Dachgeschoss: - 75,3 qm tatsächl. Wohn-/Nutzfläche
Dachgeschoss:
75,3 qm tatsächl. Wohn-/Nutzfläche